Nachfolgend einige Tipps, um Mückenstiche zu vermeiden:

   Tragen Sie helle und geschlossene Kleidung. Damit verhindern Sie, dass Mücken an ungeschützte Hautstellen gelangen.


Brutstätten verhindern wie Regenwassertonnen, Wassereimer oder Gartenteiche ohne Fischbestand in Hausnähe frühzeitig entfernen oder mit larvenabtötenden Substanzen behandeln.



   Fliegengitter anbringen. Dichten Sie Ihre Räume im Frühjahr rechtzeitig vor der Mückenaktivität mit Fenstergittern ab.



Eine Alternative zu den Fliegengittern an Fenstern oder Balkon- oder Terrassentüren sind Moskito-Netze, die über dem Bett aufgehängt werden.



Benutzen Sie ein zuverlässiges Mückenschutzmittel wie z.B. das mosquito® Mückenschutz-Spray protect oder mosquito® Mückenschutz-Spray.


"Repellents  vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen."